SCHAUBERGWERK SUNNPAU

Münzenprägung für Groß und klein

 

Wir befassen uns heuer mit dem ehemaligen Chef des Kupferbergwerkes Sunnpau in St. Veit im Pongau. Christoph Weitmoser übernahm in der ersten Hälfte des 16. Jahr­hunderts den verschuldeten Bergbau seines Vaters und brachte ihn zur Hochblüte. Er beherrschte durch drei Jahrzehnte die Goldproduktion im Gasteinertal und in Rauris.


Familienprogramm | ganztägig | Münzenprägen für Erwachsene und Kinder. Wir vom Schaubergwerk prägen den bekannten „Sunnpau Pfenning“, der natürlich nicht aus Gold, sondern aus Kupfer ist und besonders den Kindern gefällt!

 


KONTAKT

Stein 34

5621 St. Veit i. Pg.

www.schaubergwerk-sunnpau.at